Linz

Große Linzer KG 1934 veranstaltet Jahreshauptversammlung

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der KG mit Wahl des Vorstandes statt.

Für den Schriftführer, der nicht zur Wiederwahl stand, wurde einstimmig Kerstin Stümper gewählt. Die übrigen Vorstandsmitglieder stellten sich zur Wiederwahl und wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Neben den Aktivitäten des Vorstandes in Corona-Zeiten war ein wichtiges Thema die geplanten Veranstaltungen der kommenden Session. Gemeinsam mit dem erweiterten Vorstand, Vorstand und Vertreter der Linzer Karnevalsvereine, wurde festgelegt, dass neben der internen Sessionseröffnung am 13. November 21 der Linzer Vereinsmitglieder im Februar ein Biwak auf dem Marktplatz, die traditionelle Karnevalsmesse, wetterabhängig auf dem Marktplatz, und der Rosenmontagszug geplant wird. Auch wenn in dieser Session Linz keinen Prinzen hat, so soll das traditionelle Mittelrheinische Prinzentreffen ebenfalls im Februar in Linz stattfinden. Alle Veranstaltungen stehen natürlich unter dem Vorzeichen der rechtlichen Möglichkeiten und der entsprechenden Genehmigungen. Die Termine sind auch auf der Internetseite der KG veröffentlicht. Nach der Wahl stellte sich der wiedergewählte Vorstand und die neue Schriftführerin mit Präsidentin Yvonnne van Beek zum Gruppenfoto.