Archivierter Artikel vom 28.08.2018, 15:16 Uhr
Linz

65. Hochzeitstag in der Senioren-Residenz Sankt Antonius gefeiert

Der 65. Hochzeittag, auch eiserne Hochzeit genannt, ist heutzutage eine Seltenheit und sollte ausgiebig gefeiert werden. So hielt es auch Familie Wydra, die in der Senioren-Residenz Sankt Antonius leben.

Einrichtungsleiter Sven Lefkowitz gratuliert Familie Wydra zum 65. Hochzeitstag.
Einrichtungsleiter Sven Lefkowitz gratuliert Familie Wydra zum 65. Hochzeitstag.
Foto: Senioren-Residenz Linz GmbH

Verbandsbürgermeister Hans-Günter Fischer, Stadtbürgermeister Dr. Hans Georg Faust und Einrichtungsleiter Sven Lefkowitz besuchten das Jubelpaar und gratulierten zum 65. Hochzeitstag. Sie wünschten beiden noch viele gemeinsame Jahre und schauten mit ihnen auf vergangene Zeiten zurück.

Den Mitarbeitern und Bewohnern, die zum Gratulieren kamen, wurde so manches Anekdötchen vom Jubelpaar erzählt, und kein Auge blieb trocken. Familie Wydra möchte sich herzlich bei allen Gratulanten bedanken und freuen sich schon auf den 66. Hochzeitstag.