Archivierter Artikel vom 27.12.2019, 13:14 Uhr
Mülheim-Kärlich

Schulgemeinschaft spendet 550 Euro für den Bau einer Schule in Togo

Das Adventskonzert der verschiedenen Musikgruppen der Realschule plus an der Römervilla war ein voller Erfolg. Jetzt konnte der Spendenerlös von Schülern an Tom Theisen übergeben werden.

Das Foto zeigt Kinder der Rockklasse 6a und der Bläserklasse 5a, Klassenleiterin Kerstin Gelhard (hintere Reihe, Zweite von links), Tom Theisen (Bildmitte, mit Scheck), Klassenleiterin Barbara Daubländer (hinten, Vierte von rechts) und Schulleiter Gerhard Müller (hinten, Zweiter von rechts).
Das Foto zeigt Kinder der Rockklasse 6a und der Bläserklasse 5a, Klassenleiterin Kerstin Gelhard (hintere Reihe, Zweite von links), Tom Theisen (Bildmitte, mit Scheck), Klassenleiterin Barbara Daubländer (hinten, Vierte von rechts) und Schulleiter Gerhard Müller (hinten, Zweiter von rechts).
Foto: privat

Theisen engagiert sich schon länger für die Reiner Meutsch Stiftung „Fly and Help“ und hat seit Februar durch verschiedene Aktionen und Kooperationen Gelder zum Bau einer Schule für Kinder in Togo gesammelt. Dieses Projekt wird nun durch die Spenden des Adventskonzerts unterstützt, damit die Kinder dort eine Chance auf Bildung erhalten. Benötigt werden 50.000 Euro, um dieses nachhaltige Projekt zu ermöglichen. Die Schule wird dann den Namen „Mülheim-Kärlich“ tragen.