Rhein

Riskant: Nichtschwimmer springen kopfüber ins Tiefe

Kopfüber ins Wasser, aber nicht schwimmen können: Wie man mit Besuchern mit Migrationshintergrund umgehen soll, die – obwohl Nichtschwimmer – meinen, sie müssten einfach ins Tiefe springen, diese Frage beschäftigt hiesige Schwimmbadbetreiber schon länger.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net