40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Montabaurer Grundschüler freuen sich über eine neuwertige Turnhalle
  • Aus unserem Archiv
    Montabaur

    Montabaurer Grundschüler freuen sich über eine neuwertige Turnhalle

    Die Montabaurer Joseph-Kehrein-Grundschule verfügt wieder über eine neuwertige Sporthalle. Die Generalsanierung des 40 Jahre alten Gebäudes wurde dank des Konjunkturpakets II möglich. Sie dauerte von März bis Oktober. Rund eine Million Euro wurden investiert. Der Zuschuss des Landes lag bei 480 000 Euro. Mit der Erneuerung der Turnhalle endet die seit 2006 laufende Sanierung des gesamten Schulkomplexes, der sich über vier Bauabschnitte erstreckte.

    In der Halle der Joseph-Kehrein-Schule wird wieder geturnt.
    In der Halle der Joseph-Kehrein-Schule wird wieder geturnt.
    Foto: Ferdinand

    Montabaur - Die Montabaurer Joseph-Kehrein-Grundschule verfügt wieder über eine neuwertige Sporthalle. Die Generalsanierung des 40 Jahre alten Gebäudes wurde dank des Konjunkturpakets II möglich. Sie dauerte von März bis Oktober. Rund eine Million Euro wurden investiert. Der Zuschuss des Landes lag bei 480 000 Euro. Mit der Erneuerung der Turnhalle endet die seit 2006 laufende Sanierung des gesamten Schulkomplexes, der sich über vier Bauabschnitte erstreckte.

    In den vergangenen Monaten hatte zeitweise nur noch das Gerippe der Halle gestanden. Sogar Metallverankerungen mussten ersetzt werden, weil sie rostig waren. Im Bereich der Umkleidekabinen wurde das undichte Flachdach durch ein besser geeignetes Pultdach ersetzt. Erstmals verfügt die Halle nun über einen zentralen Zugang, über den auch der Sanitärbereich betreten werden kann. Zuvor war stets ein Umweg durch die Umkleidekabinen nötig. Deren Anzahl wurde auf zwei reduziert, um Platz für das größere Treppenhaus zu schaffen. Es wurden neue Duschen eingebaut. Nicht zuletzt wurde der energetische Zustand des Gebäudes verbessert. Neue Türen und Fenster sind besser isoliert. Eine moderne Deckenheizung soll die Energiekosten um bis zu 50 Prozent senken. Ein zweiter Notausgang dient dem besseren Brandschutz. Die Turnhalle selbst verfügt nun über einen modernen Schwingboden und neue Handballtore.

    Mehr lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Westerwälder Zeitung.

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Freitag

    8°C - 16°C
    Samstag

    8°C - 17°C
    Sonntag

    7°C - 12°C
    Montag

    8°C - 12°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.