40.000

EmmelshausenProtest und Friedensgebet: Breites Bündnis demonstriert gegen AfD-Veranstaltung in Emmelshausen

„Wir protestieren gegen die AfD, Rassismus und Hetze“, erklären die Veranstalter einer Demonstration gegen eine Veranstaltung der Alternative für Deutschland (AfD) Rhein-Hunsrück am Freitagabend im Agrarhistorischen Museum in Emmelshausen. Das Thema der Vortragsveranstaltung mit Diskussion der AfD lautet: „Zeitbombe Migration – Deutschlands Selbstauflösung“.

Zusammenhalt in der Gesellschaft statt Spaltung wird bei der Demonstration am 14. September vor dem Agrarhistorischen Museum in Emmelshausen gefordert Ein breites Bündnis aus politischen Parteien, Arbeitsgemeinschaften und Organisationen trifft sich ...
Lesezeit für diesen Artikel (475 Wörter): 2 Minuten, 03 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Hunsrück-Zeitung
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Mittwoch

3°C - 8°C
Donnerstag

4°C - 10°C
Freitag

4°C - 11°C
Samstag

2°C - 9°C
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach