40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » OB-Wahl Neuwied: Jan Einig will Infrastruktur in den Stadtteilen stärken
  • NeuwiedOB-Wahl Neuwied: Jan Einig will Infrastruktur in den Stadtteilen stärken

    Die Straße „Schöne Aussicht“ trägt ihren Namen aus gutem Grund. Oberhalb von Feldkirchen gelegen, bietet sich von dort ein weiter Blick über das Neuwieder Becken. Der Aussichtspunkt ist einer der Lieblingsplätze von OB-Kandidat Jan Einig und er ist sich sicher: „Viele waren noch nie hier. Das ist schade. Den Menschen sollte wieder bewusst werden, wie schön Neuwied ist und wie gut man es hier hat“, meint der Bürgermeister.

    Sollten die Wähler am kommenden Sonntag bei ihm ihr Kreuzchen machen, will er sich dafür einsetzen, dass die Stadt samt ihrer Stadteile mehr zusammenwächst und Neuwied ganzheitlich gestärkt wird: „Die ...

    Lesezeit für diesen Artikel (332 Wörter): 1 Minute, 26 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Neuwied Linz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Neuwied
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach