40.000

NeuwiedFestausschuss: So steht es um den Neuwieder Karneval

Christina Nover

Sinkende Mitgliederzahlen, schlecht besuchte Veranstaltung und böse Kommentare zum Rosenmontagszug – der Neuwieder Karneval musste in jüngsten Jahren viel Kritik einstecken. Wir haben mit der Vizepräsidentin des Festausschusses der Stadt Neuwied, Sandra Elberskirch-Krämer, und Pressereferent Ingo Balmes über die Probleme des Neuwieder Karnevals gesprochen.

  Der Rosenmontagszug in der Neuwieder Innenstadt ist nur eines der Sorgenkinder des Festausschusses Neuwied.Foto: Jörg Niebergall (Archiv) Was sagt der Festausschuss zu den kritischen Stimmen? Ingo Balmes: Die Kritiker sind oft die ...
Lesezeit für diesen Artikel (1197 Wörter): 5 Minuten, 12 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Dienstag

3°C - 9°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

5°C - 13°C
Freitag

4°C - 15°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach