40.000

OberbieberBaderhalt: Heimatverein sorgt langfristig vor

Das Familienbad in Oberbieber öffnet am morgigen Samstag wieder seine Türen und steigt damit in die neue Saison ein. Und die wird sicher nicht die letzte sein. Denn damit das idyllische Bad nicht das Schicksal vieler anderer kleiner Bäder erleidet – wie zum Beispiel im nicht weit entfernten Ehlscheid vor zwei Jahren – hat der Heimat- und Verschönerungsverein des Ortes vorgesorgt.

Nicht ohne Stolz erzählt der Vorsitzende Rolf Löhmar im Gespräch mit der RZ, dass die Ehrenamtlichen es als alleinverantwortliche Betreiber geschafft haben, 40.000 Euro „auf die hohe Kante zu legen“. ...

Lesezeit für diesen Artikel (308 Wörter): 1 Minute, 20 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Mittwoch

6°C - 8°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

8°C - 12°C
Samstag

8°C - 12°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach