40.000
Aus unserem Archiv
Idar-Oberstein

Großes Marktwochenende in Idar-Oberstein: Weihnachtliche Atmosphäre an drei Schauplätzen

Gemütlich, edel und rustikal: So lassen sich die drei Weihnachtsmärkte beschreiben, deren Besuch man – zumindest am Samstag – mit einer Wanderung über den Schlossberg bestens verbinden konnte. Eine Möglichkeit, von der auch zahlreiche Menschen Gebrauch machten, wie man auf dem viel begangenen Waldweg zwischen Göttschied und Schloss Oberstein feststellen konnte.

Heimelige Atmosphäre an drei Schauplätzen
Heimelige Atmosphäre an drei Schauplätzen

Der Weihnachtsmarkt in Göttschied hat jetzt bereits seit vielen Jahren seinen treuen Fans – und auch wenn der von den Heimat- und Wanderfreunden Göttschied organisierte Markt zu einem großen Teil von Aktiven aus dem Stadtteil getragen wird, so erstreckt sich dessen Anziehungskraft doch weit über den Stadtteil hinaus. Dazu trägt nicht zuletzt das fantasievolle kulinarische Angebot bei, das in diesem Jahr zum Beispiel finnische Glöckli, herzhafte Steinpilzsuppe in vorgewärmten Schüsseln oder leckere Apfel-Zimt-Waffeln umfasste.

Besonders begehrt waren bei der doch recht kalten Witterung natürlich die unterschiedlichsten Punsch- und Glühweinvarianten, mit denen auf dem Gelände vor dem ehemaligen Feuerwehrhaus und heutigen Vereinsheim der Wanderfreunde aufgewartet wurde. Bestens funktioniert auch die seit mehreren Jahren bewährte Kooperation mit der Grundschule Göttschied, in deren liebevoll geschmückter Turnhalle man Kaffee und von den Schuleltern gebackenen Kuchen genießen konnte. Das Rahmenprogramm hatte mit dem Musiker Tom Drost, der schon beim Brühschesfest bestens ankam, ein besonderes Schmankerl zu bieten. Zusammen mit seiner Tochter Ronja setzte er mit der Darbietung internationaler Chansons, Pop- und Folksongs kleine musikalische Glanzpunkte.

Ein ganz besonderes Flair wurde einmal mehr auf Schloss Oberstein geboten. Neben der zentralen Fläche des Schlossvorhofs mit seinen vor allem kulinarisch geprägten Ständen gab es in den vielen Räumen und unterschiedlichen Ecken des Schlosses ein sehr vielfältiges und durchweg anspruchsvolles Angebot.

Nicht nur die verschiedenen Gewölbe des Schlosses boten ein mittelalterlich anmutendes Ambiente, sondern auch die überdachte Freifläche am Ostflügel und der mit Pavillons ausgestattete Hof an der Schlossfront sorgten mit kuscheliger Enge für Wohlfühlatmosphäre, während eine Ausstellung mit rustikalen Krippen im Keller ein Gefühl vergangener Weihnachtszeiten vermittelte. Unter anderem edlen Schmuck von heimischen Designern gab es im Hauptgebäude zu kaufen.

Der Obersteiner Weihnachtsmarkt, der nach seiner Wiederbelebung durch die Interessengemeinschaft Idar-Oberstein in diesem Jahr zum vierten Mal stattfand, hat sich von seinem Kerngebiet auf dem Marktplatz und dem Museumsvorplatz auf die dahinter liegenden Austraße vergrößert. Auch dort erwartete die Besucher ein reiches weihnachtliches Angebot mit Adventgestecken, Selbstgebasteltem, Gebäck, Likör, Holzarbeiten, Strümpfen und Mützen und vielem mehr.

Allerdings hatte insbesondere der Weihnachtsmarkt in Oberstein wohl mit der reichen Konkurrenz und auch mit dem Wetter zu kämpfen. Vor allem am Sonntag war der Besuch eher schwach. Einen Rückgang im Vergleich zu den Vorjahren musste man auch in Göttschied und auf dem Schloss beklagen, wenngleich sich dort der Besuch doch noch in einem zufriedenstellenden bis guten Rahmen hielt. Ein ausführlicher Bericht zum Markt in Hammerstein folgt.

Von unserem Reporter
Jörg Staiber

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Freitag

16°C - 31°C
Samstag

16°C - 28°C
Sonntag

14°C - 29°C
Montag

13°C - 29°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach