40.000

Hoppstädten-WeiersbachBürgermeister Fiedler will nicht mehr kandidieren

Silke Bauer

Wenn im nächsten Frühjahr im Kreis Birkenfeld Kommunalwahlen stattfinden, werden die Karten in den Stadt- und Gemeinderäten neu gemischt. Welf Fiedler, seit fast 15 Jahren Bürgermeister von Hoppstädten-Weiersbach, hat in einem Gespräch mit der NZ mitgeteilt, dass er bei der Bürgermeisterurwahl am 26. Mai 2019 nicht mehr antreten wird.

Fiedler war 2004 zum Bürgermeister gewählt und 2009 sowie 2014 wiedergewählt worden, wobei er sich bei der letzten Wahl nur noch knapp gegen den damaligen SPD-Kandidaten Bernd Keßler, der inzwischen ...

Lesezeit für diesen Artikel (467 Wörter): 2 Minuten, 01 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach