40.000

UlmenJetzt macht die Stadt Ulmen den Alten Postplatz dicht

Kevin Rühle

Der Verkehr auf dem Alten Postplatz in Ulmen ist dem Stadtrat seit Jahren ein Dorn im Auge. Die eigentlich für Fahrzeuge gesperrte Fläche wird offenbar noch immer, trotz mehrerer Versuche, dies zu unterbinden, häufig befahren. Jetzt will der Stadtrat mit dem jüngsten Beschluss eine „endgültige Lösung“ für das Problem gefunden habe. Poller versperren in Zukunft den Weg.

2014 und 2017 hatten die Ratsmitglieder jeweils beschlossen, zusätzliche Poller aufzustellen, um zum Beispiel Paketfahrern den Zugang zum Alten Postplatz zu versperren. Der Beschluss aus dem Jahr 2014 wurde nicht ...

Lesezeit für diesen Artikel (369 Wörter): 1 Minute, 36 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Freitag

18°C - 31°C
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach