40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Feuerwehreinsatz: 65-Jähriger erleidet Verbrennungen
  • Aus unserem Archiv

    UlmenFeuerwehreinsatz: 65-Jähriger erleidet Verbrennungen

    In Ulmen musste am Freitag die Feuerwehr ausrücken. Eine große Rauchsäule stand über der Stadt.

    Foto: Feuerwehr

    Verbrennungen an den Beinen hat ein Mann (65) am Freitag bei einem Garagenbrand in Ulmen davongetragen. Wie die Polizei mitteilt, war es bei Arbeiten in einer Garage in der Kelberger Straße zu einem Vollbrand gekommen. Arbeiten an einem Roller führten zu einer Stichflamme. Der Brand wurde von der Feuerwehr Ulmen gelöscht, es entstand ein erheblicher Schaden – auch an zwei Autos, die vor der Garage standen.

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Donnerstag

    9°C - 19°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    10°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige