40.000

Cochem/BerlinDigitalisierung: Wie Heike Raab an der GroKo mitarbeitet

Heike Raab wartet auf ihren Flug von Berlin in Richtung Frankfurt. Hinter ihr liegen lange und harte Verhandlungstage. Was jetzt kommt, liegt nicht mehr in ihrer Hand. Während die 15 Spitzenvertreter von CDU, CSU und SPD noch die letzten Punkte des Koalitionsvertrages verhandeln, hat die Arbeitsgruppe Digitalisierung ihre Ergebnisse bereits niedergeschrieben. Die SPD hat die Cochemerin als Kovorsitzende für den Bereich Digitalisierung ins Rennen geschickt.

„Jetzt sage ich ,Gute Nacht'“, schreibt Heike Raab auf Facebook. Es ist kurz vor 4 Uhr in der Nacht. 18 Stunden liegen hinter 15 Politikern und Experten, die die digitale ...

Lesezeit für diesen Artikel (372 Wörter): 1 Minute, 37 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Montag

-9°C - -1°C
Dienstag

-10°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C
Donnerstag

-7°C - 0°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige