40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Bürgermeisterkandidat Alfred Steimers: Auf der Bank im Garten fließen die Ideen
  • UlmenBürgermeisterkandidat Alfred Steimers: Auf der Bank im Garten fließen die Ideen

    Alfred Steimers sitzt auf einer kleinen Bank am Rande seines Gartens, der Blick richtet sich auf den Teich, in dem beachtliche Koi-Karpfen schwimmen. „Der Rasen war auch schon mal in einem besseren Zustand“, sagt der Chef der Ulmener VG-Verwaltung und lächelt. Wenn der 57-Jährige Arbeit aus dem Ulmener Rathaus mit nach Hause bringt, wechselt er gern vom Büro in den Garten. „Die moderne Technik macht's möglich“, sagt Steimers und deutet auf sein iPad.

    Die Rede für die Übergabe des neuen Ulmener Feuerwehrfahrzeugs muss noch geschrieben werden, und am Abend wartet eine Wahlkampfveranstaltung in Wollmerath. Wenn das Wetter mitspielt, bleibt vielleicht noch etwas ...

    Lesezeit für diesen Artikel (515 Wörter): 2 Minuten, 14 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Dienstag

    10°C - 19°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C
    Freitag

    13°C - 21°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige