40.000

ZellAuf zum neuen Ufer? Zell geht es viel zu langsam

David Ditzer

Es ist ein zahlenbasierter Satz des Zeller Stadtbürgermeisters Hans Schwarz, der die gut 4000 Zeller zuversichtlich stimmen sollte: „Der Rückblick in die jüngsten Haushaltsjahre zeigt, dass sich die Haushalts- und Finanzlage der Stadt Zell wesentlich verbessert hat“, hielt Schwarz in seiner Rede zum Haushaltsentwurf für dieses Jahr fest. Einstimmig verabschiedete der Stadtrat in einer Sitzung am Dienstag im Rathaus den Etat, bei dem, so Schwarz, „die geplanten Investitionen ohne neuerliche Kreditaufnahme möglich“ sind. Ein Haushaltsausgleich wird jedoch nicht erreicht. Bei geplanten Gesamtinvestitionen von 1,8 Millionen Euro (gut 600.000 Euro mehr als anno 2017) liegen Schwerpunkte im Straßenausbau, in der Generalsanierung des Altbaus der Kita St. Marien auf dem Barl (478.000 Euro) sowie in der Neugestaltung des Moselufers zwischen Fußgängerbrücke und Corray über das Förderprogramm „Historische Stadtbereiche“. Dass diese Neugestaltung bislang nicht sichtbar vorangeht, ist dem Stadtchef ein Dorn im Auge.

Schon in den Haushalt fürs vergangene Jahr war Geld eingestellt, mit dem die Stadt Zell das Gelände um den alten Bahnhof und das Moselvorgelände samt Anlegestelle maßgeblich verändern und aufwerten ...

Lesezeit für diesen Artikel (501 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Cochem Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 34°C
Donnerstag

20°C - 34°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach