40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » "HELFT UNS LEBEN": Unterstützung für Justin (13) und seine Familie
  • Miesenheim"HELFT UNS LEBEN": Unterstützung für Justin (13) und seine Familie

    Justin ist ein freundlicher Junge von 13 Jahren, der nur zu gerne in die Schule gehen und mit seinem Fahrrad herumfahren würde. Doch das ist nicht mehr möglich. Denn Justin leidet seit nunmehr neun Jahren an einem inoperablen Hirntumor mit Metastasen im Spinalkanal. Nach jahrelanger Chemotherapie und der Einnahme von starken Medikamenten ist sein Körper sehr geschwächt. Er kann nicht mehr alleine laufen, sitzt nur noch kurzweilig in seinem Rollstuhl und muss teilweise über eine PEG-Sonde ernährt werden.

    Halt bietet ihm seine Familie, das sind neben den Eltern Heinrich und Melanie Dahm, seine Schwester Selina und sein Bruder Janik. Justins Nähe sucht auch der dreijährige Ben, der Hund ...

    Lesezeit für diesen Artikel (620 Wörter): 2 Minuten, 41 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Montag

    6°C - 6°C
    Dienstag

    9°C - 10°C
    Mittwoch

    6°C - 11°C
    Donnerstag

    10°C - 14°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige