40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Wie fahrradfreundlich ist Koblenz? - ADFC bittet Radler zum Test
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    Wie fahrradfreundlich ist Koblenz? – ADFC bittet Radler zum Test

    Wie fahrradfreundlich ist Ihre Stadt? Diese Frage stellt der Allgemeine Deutscher Fahrrad-Club ADFC jetzt wieder im Internet. Die Umfrage dauert fünf bis zehn Minuten und ist laut ADFC wichtig für die Entwicklung der Radinfrastruktur. Der Fahrradklima-Test ist eine bundesweite Umfrage und wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur unterstützt.

    Nehmen die Radler die Öffnungen an? Auch dies will der Test ermitteln.
    Nehmen die Radler die Öffnungen an? Auch dies will der Test ermitteln.

    Jo Schaefer vom ADFC-Ortsverband Koblenz/Untermosel erklärt: "Das Fahrrad boomt als modernes urbanes Verkehrsmittel. Viele Städte haben sich in den vergangenen Jahren auf den Weg gemacht, fahrradfreundlicher und dadurch lebenswerter zu werden. Kommen die Maßnahmen an? Reichen sie aus oder muss noch mehr getan werden? Der ADFC-Fahrradklima-Test gibt den Stadtverwaltungen, Kommunen und der Politik dafür wichtige Hinweise." Neben der Städterangliste ist der Vergleich mit den Ergebnissen des Tests 2012 eine Orientierungshilfe. Daher bittet der ADFC alle Radler den Fragebogen im Internet auszufüllen. Die Teilnahme ist kostenfrei und anonym.

    Umfrage unter www.fahrradklima-test.de

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 9°C
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    -1°C - 4°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige