40.000

KoblenzKoblenz: Gedenktafeln erinnern an Opfer der DDR

Lara Henritzi

Ein denkwürdiges Ereignis geschah am 9. November vor 29 Jahren: Die Mauer fiel. Drei Segmente stehen am Peter-Altmeier-Ufer neben dem Kaiserdenkmal. Sie erinnern an eine Zeit, in der Deutschland geteilt war. 28 Jahre lang stand die Mauer zwischen Ost und West, trennte Familien und Freunde. Rund 100.000 Menschen flohen. Viele starben bei dem Versuch, in die Freiheit zu gelangen. Etliche, die blieben, litten unter Repressalien in der DDR. An diese Menschen erinnern jetzt neben den Mauernstücken auch zwei Gedenktafeln mit Fotos, Fakten und Geschichten, die nun enthüllt wurden – zum Gedenken an die Opfer und zur Information vor allem für junge Menschen.

Bei der Enthüllung war unter anderem Roland Jahn dabei, Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU). Jahn sagte: „Freiheit und Einheit sind keine Selbstverständlichkeit, sondern ...

Lesezeit für diesen Artikel (366 Wörter): 1 Minute, 35 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf