40.000

KoblenzBrustkrebs - und aus der Krankenkasse geflogen: Eine Patientin weiß nicht mehr weiter

Katharina Demleitner

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Auch Dagmar Brigite Niewerth bekam die niederschmetternde Diagnose. Beide Brüste mussten der Bubenheimerin entfernt werden, im Mai begannen die Ärzte mit einer Chemotherapie. 13 Behandlungen sollen noch folgen – eigentlich. Doch derzeit ist offen, ob Niewerth die möglicherweise lebensrettende Therapie fortsetzt. Grund: Weil laut AOK ein Formular als Nachweis über die Arbeitsunfähigkeit der Patientin bei ihr nicht eingegangen ist, hat die Krankenkasse Niewerth kurzerhand das Krankengeld gestrichen und – schlimmer noch – der Schwerkranken die Mitgliedschaft gekündigt. Es steht Aussage gegen Aussage. Dagmar Brigite Niewerth ist geschockt, die AOK verweist auf die Gesetzeslage.

Den 22. März dieses Jahres wird Dagmar Brigite Niewerth nie mehr vergessen. An diesem Donnerstag erfährt die 55-Jährige, dass sie Brustkrebs hat. „Ich habe ein Mammakarzinom triple negativ, diese Form ...

Lesezeit für diesen Artikel (636 Wörter): 2 Minuten, 45 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Dienstag

16°C - 30°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

17°C - 29°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf