40.000

Polch/RegionAusgezeichnete Projekte bringen die Region voran

Heinz Israel

Gemeinsam die Region voranbringen und lobenswerte Initiativen auszeichnen, die sich diesem Ziel verschrieben haben – das ist der Sinn des Zukunftspreises Heimat der Volksbank Rhein-Ahr-Eifel. Dieser wurde nun im Forum Polch zum zehnten Mal verliehen. Er ist mit einem Preisgeld von insgesamt 25.000 Euro dotiert. In diesem Jahr vergab die Jury gleich zwei erste Plätze. Ein Preisgeld von jeweils 7500 Euro erhielten das „Clean River Project“ aus der Moselgemeinde Winningen und das „Dauner Viadukt für Jung und Alt“ aus der Eifelstadt Daun.

Der Verein „Clean River Project“ aus Winningen setzt sich für saubere Flüsse und Meere ein und hilft durch aktives Aufräumen der Gewässer sowie Aufklärung, die Plastikmüllverschmutzung zu reduzieren. Das Projekt ...

Lesezeit für diesen Artikel (460 Wörter): 2 Minuten, 00 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Freitag

-3°C - 2°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf