40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

An den Schlossstufen wird ein Treppenlift gebaut

Die Buga soll in möglichst allen Bereichen barrierefrei werden. Deshalb wird jetzt ein Treppenlift gebaut.

Auf der neuen Treppe am Rheinufer Höhe Schloss sollen auch Rollstuhlfahrer unten an den Fluss kommen. Die Buga-GmbH wird in den nächsten Tagen den Auftrag für einen Treppenlift erteilen. Für rund 20.000 Euro wird dann ein Geländer aufgebaut, an dem ein Podest heruntergleitet. Das Podest ist im Normalfall verschlossen und somit relativ wartungsarm. Es kann nur mir einem Euroschlüssel bedient werden, wie ihn viele Rollstuhlfahrer auch zum Beispiel für Behindertentoiletten haben.

Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der Koblenzer Rhein-Zeitung.

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf