40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Rhein-Mosel-Werkstatt investiert in Simmern
  • SimmernRhein-Mosel-Werkstatt investiert in Simmern

    Die gemeinnützige Rhein-Mosel-Werkstatt (RMW) GmbH investiert am Standort Simmern rund 6 Millionen Euro in einen Neubau von Produktionsstätten und Sozialräumen. Im Boorstück, am ehemaligen Autohaus Steffen, rollen derzeit die Baumaschinen.

    Das Gebäude des Autohauses ist mittlerweile abgerissen. Zwei Arbeitsgruppen mit 23 Mitarbeitern wurden deshalb nach Ohlweiler in das Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) ausgelagert (wir berichteten). „Für diese Möglichkeit sind wir ...

    Lesezeit für diesen Artikel (660 Wörter): 2 Minuten, 52 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Boppard Simmern
    Meistgelesene Artikel
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Mittwoch

    5°C - 9°C
    Donnerstag

    9°C - 13°C
    Freitag

    5°C - 11°C
    Samstag

    0°C - 6°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige