40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Diez
  • » Taxi fahren wird im Rhein-Lahn-Kreis 20 Prozent teurer
  • Aus unserem Archiv
    Rhein-Lahn

    Taxi fahren wird im Rhein-Lahn-Kreis 20 Prozent teurer

    Taxi fahren im Rhein-Lahn-Kreis wird ab dem kommenden Jahr rund 20 Prozent teurer.

    Taxi fahren wird im Rhein-Lahn-Kreis 20 Prozent teurer
    Foto: dpa

    Begründet haben dies die Konzessionsinhaber vor allem mit Verweis auf höhere Kosten durch den Mindestlohn. Die Kreisverwaltung hat die entsprechende Rechtsverordnung geändert. Demnach beträgt ab 1. Januar 2015 der Grundpreis für eine Taxe 2,90 Euro. Der Kilometerpreis für Zielfahrten beträgt 1,80 Euro (bisher 1,50 Euro).

    In der Stadt Lahnstein wird derzeit noch geprüft, ob die in der Taxitarifordnung festgelegten Entgelte angehoben werden müssen. Im laufenden Jahr bleiben die Preise für die Kunden unverändert. aj

    Diez
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 0170/6137957

    Anzeige
    Regionalwetter
    Freitag

    1°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 6°C
    Sonntag

    2°C - 5°C
    Montag

    3°C - 8°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige