40.000

DiezRestaurierung der Diezer Fürstengruft abgeschlossen

Die Diezer Bürger waren schon recht früh auf den Beinen, um einen Sitzplatz in ihrer 723 Jahre alten Stiftskirche zu bekommen. Anlässlich eines feierlichen Gottesdienstes wurde des Stammvaters des niederländischen Königshauses, Johann Wilhelm Friso, gedacht, der vor genau 300 Jahren beim Übersetzen mit der Fähre in der Maas ertrank. Der kostbare Sarkophag seiner Mutter, Fürstin Henriette Amalie von Nassau-Diez, aus Lahnmarmor und Alabaster wurde in den vergangenen Monaten aufwendig restauriert.

Diez - Die Diezer Bürger waren schon recht früh auf den Beinen, um einen Sitzplatz in ihrer 723 Jahre alten Stiftskirche zu bekommen. Anlässlich eines feierlichen Gottesdienstes wurde des Stammvaters ...

Lesezeit für diesen Artikel (458 Wörter): 1 Minute, 59 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Samstag

0°C - 3°C
Sonntag

4°C - 5°C
Montag

5°C - 8°C
Dienstag

4°C - 8°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite