40.000

Mit personeller und inhaltlicher Bilanz sehr zufrieden

Die Liste Bürger für Diez war 2014 als Nachfolgerin der Liste Maxeiner von deren Mitgliedern gegründet worden, nachdem deutlich wurde, dass Gerhard Maxeiner, der langjährige Stadtbürgermeister, nicht mehr antreten würde. „Wir sind in der Liste Maxeiner damals dafür eingetreten, Gerhard Maxeiner als Stadtbürgermeister zu unterstützen, was uns in dieser Konstellation auch in zwei Wahlperioden sehr gut gelungen ist“, erläutert die Stadtratsfraktion am Donnerstag vor der Ratssitzung ihren bevorstehenden Rückzug aus dem Gremium. Im jetzigen Stadtrat ist die Liste mit vier Ratsmitgliedern vertreten, stellt aber mit dem Ersten Beigeordneten Edgar Groß den Vertreter des Bürgermeisters wie schon in der Wahlperiode zuvor mit Kathrin Rosstäuscher die Zweite Beigeordnete.

„Unsere freien Listen haben damit innerhalb der vergangenen 15 Jahre über drei Wahlperioden hinweg zweimal den Stadtbürgermeister, einmal den Ersten Beigeordneten und einmal die Zweite Beigeordnete gestellt. Das ist eine ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Dienstag

7°C - 16°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

3°C - 11°C
Freitag

2°C - 11°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite