40.000
Aus unserem Archiv
Kalenborn

Unfall: Schwerverletzte nach Crash an Parkplatzausfahrt

Drei Menschen sind am späten Samstagnachmittag bei einem Unfall in Kalenborn (Verbandsgemeinde Altenahr) zum Teil schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte die Vorfahrt missachtet.

An der Auffahrt vom Parkplatz auf die B 257 kam es zum Unfall.
An der Auffahrt vom Parkplatz auf die B 257 kam es zum Unfall.

Samstagnachmittag gegen 17.40 Uhr wollte ein 78-jähriger Autofahrer von einem Parkplatz neben der B 257 bei Kalenborn auf die Bundesstraße ausbiegen. Dabei missachtete er den Vorrang einer 77-jährigen Fahrzeugführerin, die mit ihrem Wagen in Richtung Gelsdorf unterwegs war. Die beiden Fahrzeuge kollidierten an der Ausfahrt, wodurch die Beteiligten sowie eine 77-jährige Mitfahrerin zum Teil schwer verletzt wurden.

Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurden die Verletzten in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Feuerwehr Kalenborn, die mit zwei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften an der Unfallstelle eintraf, leistete technische Hilfe. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 20.000 Euro.

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Samstag

14°C - 25°C
Sonntag

15°C - 28°C
Montag

16°C - 28°C
Dienstag

16°C - 28°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach