NiederdürenbachSwingolf lockt jedermann ins Brohltal

Ein gutes Auge, ein runder Schwung und Spaß an der Bewegung: Das sind die drei Zutaten, die es braucht, um Swingolf zu spielen. In Niederdürenbach, im Schatten der Burgruine Olbrück im Brohltal, wird dieser Sport seit einigen Jahren ausgeübt. Bei Wind und Wetter, zu jeder Jahreszeit.

Auf dem Gelände des Swingolfplatzes Maarheide können sich Anfänger, Fortgeschrittene und Profis auf der 18-Loch-Anlage versuchen. Tipps und erste Hilfestellungen gibt es dabei von den Mitgliedern des Swin-Golf-Clubs (SGC) ...

Lesezeit für diesen Artikel (555 Wörter): 2 Minuten, 24 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel