40.000

NürburgringRing: Fall von Schwarzarbeit vor Gericht

Ein Fall von Schwarzarbeit am Nürburgring. Ein Mann aus Niedersachsen wurde vom Koblenzer Wirtschaftsschöffengericht zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt, weil er beim Bau des Drei-Sterne-Hotels im Eifeldorf Grüne Hölle vier Ungarn illegal an eine deutsche Trockenbaufirma verliehen hatte.

Nürburgring - Ein Fall von Schwarzarbeit am Nürburgring. Ein Mann aus Niedersachsen wurde vom Koblenzer Wirtschaftsschöffengericht zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt, weil er beim Bau des Drei-Sterne-Hotels im Eifeldorf Grüne ...

Lesezeit für diesen Artikel (441 Wörter): 1 Minute, 55 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

0°C - 3°C
Donnerstag

-2°C - 2°C
Freitag

-1°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach