40.000

Relikt der Vergangenheit: Burg Kreuzberg im Ahrtal

Um die Burg kommt in Kreuzberg niemand herum: Auf einem Felsplateau oberhalb des Ortes thront innerhalb der mittelalterlichen Ringmauer der barocke Wohnbau aus Bruchsteinen, den seit den 1950er-Jahren ein kurzer Gebäudetrakt mit dem runden, weiß verputzten Bergfried verbindet. Die Höhenburg ist die einzige bewohnte Burg im Ahrtal.

Die Burg Kreuzberg thront auf einem Felsplateau oberhalb des Ortes. Foto: Petra Ochs

Von unserer Mitarbeiterin Petra Ochs 

Seit 1820 ist sie im Besitz der Familie von Boeselager, die die Burg ...

Lesezeit für diesen Artikel (249 Wörter): 1 Minute, 04 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Montag

2°C - 7°C
Dienstag

-1°C - 5°C
Mittwoch

-1°C - 3°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach