40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Norovirus im Augustinum Bad Neuenahr
  • Aus unserem Archiv
    Bad Neuenahr

    Norovirus im Augustinum Bad Neuenahr

    Das Norovirus grassiert in der Seniorenresidenz Augustium in Bad Neuenahr. Eigentlich sollte hier am Sonntag ein Wahllokal eingerichtet werden. Das muss auf Anordnung des Gesundheitsamtes nun ins Are-Gymnasium verlegt werden.

    Betroffene Bewohner des Augustinums können auf die Briefwahl ausweichen. Zum Schutz der Gäste hat die Einrichtung außerdem alle geplanten Kulturveranstaltungen für März abgesagt. Da nicht absehbar ist, wie lange die Ansteckungsgefahr anhält, ist nicht auszuschließen, dass auch Anfang April einige der angekündigten Veranstaltungen ausfallen müssen. Damit niemand vergeblich kommt, bittet das Augustinum darum, sich vorab zu vergewissern, ob die Veranstaltungen tatsächlich stattfinden.

    Informationen hierzu gibt es unter der Telefonnummer 02641/811 oder auf der Homepage: www.augustinum-badneuenahr.de. Die Leitung des Augustinums gab gestern keine Auskünfte über die sich täglich ändernde Zahl der Fälle, die von dem Norovirus betroffen sind. Es seien aber alle Hygiene-Maßnahmen ergriffen worden, um das Virus so schnell wie möglich wieder aus dem Haus zu bekommen. bea

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Samstag

    0°C - 3°C
    Sonntag

    1°C - 3°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    6°C - 9°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach