40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall - Von Geländewagen übersehen
  • Aus unserem Archiv
    Adenau

    Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall – Von Geländewagen übersehen

    Bei einem Verkehrsunfall in Adenau (Landkreis Ahrweiler) ist am Samstag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 57-Jährige wurde von einem entgegenkommenden Geländewagenfahrer übersehen, der links auf eine Tankstelle abbiegen wollte.

    Durch die Kollision wurde der Motorradfahrer, der aus dem Rhein-Sieg-Kreis stammte, lebensgefährlich verletzt. Er starb wenig später im Krankenhaus Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der 55 Jahre alte Geländewagenfahrer aus den Niederlanden blieb nach Polizei-Angaben unverletzt.

    Seine Beifahrerin brach sich aber den Arm. Sie wurde von der zerbeulten Beifahrertür eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

    dpa/lrs

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Dienstag

    10°C - 20°C
    Mittwoch

    10°C - 20°C
    Donnerstag

    13°C - 20°C
    Freitag

    11°C - 16°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach