40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Kupfer statt Gold(bären): Diebe klauen Kabel auf Haribo-Baustelle
  • Aus unserem Archiv
    Grafschaft

    Kupfer statt Gold(bären): Diebe klauen Kabel auf Haribo-Baustelle

    Auf der Haribo Großbaustelle im Innovationspark Grafschaft-Ringen sind am ersten Aprilwochenende Kupferkabel geklaut worden. Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich. Die Polizei sucht Zeugen.

    Foto: dpa

    Auf der Westseite des Geländes durchtrennten die Diebe zunächst den Bauzaun. Dann bauten die Täter mit Holzbalken von der Baustelle eine Rampe, um vermutlich mit einem Transportfahrzeug eine Böschung zu überwinden und auf das Gelände fahren zu können. Im Rohbau durchtrennten die Täter bereits verlegte Kupferstromkabel und entwendeten diese. Der Schaden dürfte im höheren fünfstelligen Bereich liegen. Hinweise an die Polizei Bad Neuenahr, Tel. 02641/9740.

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Donnerstag

    12°C - 20°C
    Freitag

    11°C - 18°C
    Samstag

    11°C - 17°C
    Sonntag

    9°C - 13°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach