40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Einbrecher machten nur wenig Beute
  • Aus unserem Archiv
    Altenahr

    Einbrecher machten nur wenig Beute

    Vier Einbrüche haben unbekannte Täter in der Nacht auf Montag in der Ortslage Altenahr verübt. Laut Polizei hatten sie es dabei wahrscheinlich jeweils auf Bargeld abgesehen.

    In der VG Altenahr waren erneut Einbrecher unterwegs - mit mäßigem Erfolg
    In der VG Altenahr waren erneut Einbrecher unterwegs - mit mäßigem Erfolg
    Foto: dpa

    Ein Ziel war erneut das Gebäude der Verbandsgemeindeverwaltung. An der Rückseite brachen die Einbrecher ein Fenster auf und drangen in die Räume der Gemeindekasse ein. Doch nach vorangegangenen Einbrüchen war dort kein Geld mehr zu finden, die Täter mussten das Gebäude ohne Beute verlassen.

    Auf gleiche Art und Weise drangen die Unbekannten in ein Hotel und eine Gaststätte an der Altenburger Straße ein. Dort erbeuteten sie lediglich einen geringen Bargeldbetrag aus der Trinkgeldkasse. Der Versuch, auch in eine Apotheke einzudringen, scheiterte an der stabilen Tür. Da alle Gebäude entlang der Hauptdurchgangsstraße liegen, hofft die Polizei nun, dass Anwohner oder Übernachtungsgäste ermittlungsrelevante Beobachtungen gemacht haben und entsprechende Hinweise auf die Täter geben können. Hinweise an die Polizei unter Telefon 02641/9740

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Mittwoch

    10°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 20°C
    Freitag

    12°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 16°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach