40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Traumhochzeit in Wallhausen: Marie-Anna Prinzessin zu Salm-Salm und Dominik Graf von Neipperg geben sich das Ja-Wort
  • Aus unserem Archiv
    Wallhausen

    Traumhochzeit in Wallhausen: Marie-Anna Prinzessin zu Salm-Salm und Dominik Graf von Neipperg geben sich das Ja-Wort

    Ein großer Tag für Wallhausen und das Adelshaus Salm-Salm: Prinzessin Marie-Anna heiratete am Samstag in der Pfarrkirche St. Laurentius Dominik Graf von Neipperg aus Schwaigern.

    Der 31-Jährige ist der Urenkel des letzten österreichischen Kaisers Karl I., seine Mutter eine geborene Habsburg-Lothringen. Entsprechend hochkarätig war die Liste der rund 500 geladenen Gäste. Unter anderem waren Erzherzogin Eilika und Erzherzog Georg von Österreich sowie die Botschafterin von Georgien, Gabriela Erzherzogin von Österreich, in den kleinen Weinort im Kreis Bad Kreuznach gereist. Doch nicht nur die strahlten nach einer emotionalen Hochzeitszeremonie mit der Prinzessin und dem Grafen um die Wette, auch rund 100 Wallhäuser ließen sich den Besuch des europäischen Hochadels nicht entgehen und freuten sich mit dem Brautpaar.

    Gleich zwei Küsse auf der Treppe der St. Laurentius-Kirche: Prinzessin Marie-Anna und Graf Dominik genossen sichtlich den Jubel der Menge - während die Wallhäuser Salutschüsse abfeuerten und der Musikverein aufspielte. Ein sympathisches Paar. Vor allem erfrischend bodenständig. Das zeigt sich auch an ihrer Vita. Beide kennen sich von Kindesbeinen an - unter anderem über die Prädikatsweingüter ihrer Familien. Sie trafen sich regelmäßig  bei Messen und Präsentationen. Zusammengeführt hat sie aber vor allem ihre gemeinsame Zeit bei der Hilfsorganisation Courage in Kenia. Courage setzt sich für behinderte Kinder, ihre Pfleger und Institutionen in Afrika ein. Dominik Graf von Neipperg gehört zu den Gründern der Organisation.

    In Kenia lernte das Paar auch den englischen Benediktiner Father Henry Wansbrough kennen, der die Trauung in Wallhausen gemeinsam mit Kaplan Tim Sturm, einem früheren Schulkameraden der Prinzessin, zelebrierte. Wansbrough verglich in seiner Predigt die Prinzessin und den Grafen mit einem „Tanzpaar, das sich schon lange gut kennt, mit jedem Tanz sich aber näher gekommen ist“. „Dabei ist jede Bewegung ein intimer Ausdruck von Liebe“, ergänzte er. 

    Stephan Brust  

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Donnerstag

    10°C - 19°C
    Freitag

    10°C - 18°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 14°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016