40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Nach Beleidigungen flogen die Fäuste: Zwei Männer prügelten sich in Kirn
  • Aus unserem Archiv
    Kirn

    Nach Beleidigungen flogen die Fäuste: Zwei Männer prügelten sich in Kirn

    Zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern ist es am Montag um 22.15 Uhr in Kirn auf der Kiesel gekommen.

    Faeuste
    Faeuste
    Foto: by-studio - Fotolia

    Nach gegenseitigen Beleidigungen fuhr ein Beteiligter zunächst mit seinem Auto davon und kehrte kurze Zeit später mit einem voll besetzten Fahrzeug zum Ort des Geschehens zurück. Unter Beobachtung der mitgebrachten Verstärkung gingen die beiden Kontrahenten aufeinander los und schlugen sich gegenseitig.

    Hierbei zogen sie sich diverse Platzwunden und Prellungen zu. Ein Beteiligter musste im Krankenhaus behandelt werden. Über den Hintergrund der Auseinandersetzung wollten die beiden der Polizei bekannten Kontrahenten keine Angaben machen.  Gegen die beiden Männer im Alter von 18 und 35 Jahren wurden Strafanzeigen wegen Körperverletzung eingeleitet, so die Polizei Kirn.

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Dienstag

    12°C - 14°C
    Mittwoch

    10°C - 19°C
    Donnerstag

    11°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016