40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Kreuznacher Feuerwehr rückte zu ihrem 500. Einsatz 2017 aus

Zu ihrem 500. Einsatz (!) im Jahr 2017 rückte die Kreuznacher Feuerwehr am Samstag aus.

Am Samstag gegen 14.45 Uhr wurden die Feuerwehrleute, alarmiert von einem Anwohner, zu einem Flächenbrand in der Nähe des Sportplatzes in Winzenheim gerufen. Etwa 150 Meter von der Waldalgesheimer Straße entfernt brannte Unrat am Rande eines Feldes auf einer Fläche von etwa 20 Quadratmetern. Personen befanden sich nicht bei dem Feuer.

Der angerückte Löschbezirk Nord verlegte eine Schlauchleitung über das Feld bis zur Brandstelle und löschte das Feuer mit zwei C-Rohren. Die Wasserversorgung wurde aus einem nahe gelegenen Unterflurhydranten sichergestellt. Das Brandgut wurde auseinandergezogen und gründlich abgelöscht. Der Einsatz war nach einer Stunde beendet.
Noch während des Einsatzes wurde der Löschbezirk Süd zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Riegelgrube alarmiert. Dort angekommen stellte sich heraus, dass die Rauchentwicklung von einem Kamin verursacht wurde. Die Wehrleute konnten daher umgehend wieder einrücken. Es war der 500. Einsatz 2017.

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Regionalwetter
Freitag

14°C - 28°C
Samstag

14°C - 28°C
Sonntag

15°C - 27°C
Montag

10°C - 21°C
epaper-startseite