40.000

Bad KreuznachBad Kreuznacher Katasteramt steht vor einer ungewissen Zukunft

Fällt das Bad Kreuznacher Katasteramt Sparplänen im Rahmen der Neustrukturierung der rheinland-pfälzischen Katasterämter zum Opfer? Das jedenfalls befürchten gleich mehrere der 72 Bediensteten der Kreuznacher Behörde und haben sich deshalb besorgt an die CDU-Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende Julia Klöckner gewandt. Wie sich die Pläne auf den hiesigen Standort auswirken werden, ist derzeit noch nicht ersichtlich.

Bad Kreuznach - Fällt das Bad Kreuznacher Katasteramt Sparplänen im Rahmen der Neustrukturierung der rheinland-pfälzischen Katasterämter zum Opfer? Das jedenfalls befürchten gleich mehrere der 72 Bediensteten der Kreuznacher Behörde und ...

Lesezeit für diesen Artikel (440 Wörter): 1 Minute, 54 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Regionalwetter
Montag

3°C - 5°C
Dienstag

2°C - 6°C
Mittwoch

3°C - 6°C
Donnerstag

4°C - 6°C
epaper-startseite