40.000

KaubRathaussturm: Weiber sind in Kaub unterwegs

Und „Zack“, da musste der Schlips von Karl-Heinz Lachmann dran glauben. Der Stadtbürgermeister von Kaub hatte keine fünf Minuten zuvor die Möhnen ins Rathaus hereingelassen, und schon machte sich Annelie über dessen seidene Krawatte her. Schnell war der Streich vergessen, und der Ortschef freute sich dann doch, dass so viele Karnevalisten gekommen waren. „Der Schwerdonnerstag ist ein toller Brauch. Das war er schon lang vor meiner Zeit. Eine beständige Gruppe besucht uns jedes Jahr aufs Neue. Also: Uff de Schwerdonnerstag!“, rief Lachmann und schenkte eifrig Sekt aus. Seine Frau verteilte währenddessen als Hexe verkleidet die Gläser an die feiernden Clowns, Vogelscheuchen, Indianer und Wiesen.

Unter die Narren hatte sich beim Rathaussturm auch das diesjährige Prinzenpaar gemischt: Sebastian Eisenbach und Sabrina Henrizi. Ihnen galt der Dank des Stadtbürgermeisters, dass sie so schön in der Schulstraße ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-4°C - 5°C
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite
Anzeige