40.000

BogelHerbstmarkt in Bogel: Ein Ort zum Schauen und Genießen

Der Herbst hat begonnen, und die Früchte sind gereift und geerntet. Die Mauersegler und Schwalben sind schon gen Süden gezogen, und die Kraniche machen sich zum Aufbruch nach Afrika bereit. Doch für den Bogeler Herbstmarkt wartet der Sommer noch einmal mit ein paar Tagen Sonne, Helligkeit und Wärme auf.

Magnetisch zieht der „Markt für Ein- und Handgemachtes“ viele Menschen nicht nur aus Bogel, sondern auch aus Nastätten und den Dörfern der Umgebung an. Aus Diethardt, Miehlen, Kaub und anderswoher ...

Lesezeit für diesen Artikel (523 Wörter): 2 Minuten, 16 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite