40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Bad Ems/Lahnstein
  • » Freunde der Buga 2031: Verein als Forum für die Bürger
  • Aus unserem Archiv

    MittelrheinFreunde der Buga 2031: Verein als Forum für die Bürger

    Der Verein Freunde der Buga 2031 wurde Anfang vergangenen Jahres gegründet und hat bereits bei der Erstellung der Vorstudie zur Bundesgartenschau im Oberen Mittelrheintal mitgearbeitet. Mittlerweile gibt es mehr als 100 aktive Mitglieder.

    Auch künftig wird der Vereine eine große Rolle spielen, um eine möglichst Teilhabe der Menschen an der Entstehung und Durchführung der Buga zu ermöglichen. Durch die lange Vorlaufzeit besteht die Chance, das über den Verein gebündelte Unterstützungspotenzial durch Bürger, Vereine, Verbände, Winzer, Gastronomen oder andere Unternehmer in allen Orten der ganzen Welterberegion wirken zu lassen. Das bürgerliche Engagement könnte so intensiv und dezentral gefördert werden.

    Gleichzeitig kann der Verein dafür Sorge tragen, dass das bürgerliche Engagement für die Region und die Identifizierung mit dem Welterbe über einen langen Zeitraum hinweg erhalten bleiben – also möglichst weit über die Buga 2031 hinaus. Dabei kann der Verein auch auf die positiven Erfahrungen der Freunde der Buga 2011 in Koblenz zurückgreifen, mit denen bereits seit 2016 ein reger Austausch besteht. Für dieses Jahr haben sich die Buga-Freunde 2031 bereits ein interessantes Arbeitsprogramm aus Treffen und Exkursionen vorgenommen. aj

    Weitere Informationen und Kontakt zu den Buga-Freunden 2031 gibt es im Internet unter der Adresse www.bugafreunde2031.de oder beim Welterbe-Zweckverband unter Telefon 06771/599445.

    Konzept für Buga 2031 auf der Zielgerade: Smartphone soll Besucher durchs Welterbe führenKonzept für Buga 2031 auf der Zielgerade: Smartphone soll Besucher durchs Welterbe führenFotos: Eine fiktive Reise durchs Welterbe zur Buga 2031Treff zum Thema Buga-Beirat: Denkfabrik fürs Welterbe könnte künftig auf dem Mittelrhein schippernBuga-Freunde 2031 sind jetzt gemeinnützig - Verein will Arbeit jetzt ausweitenweitere Links
    Bad Ems Lahnstein
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Regionalwetter
    Sonntag

    12°C - 19°C
    Montag

    12°C - 19°C
    Dienstag

    11°C - 20°C
    Mittwoch

    12°C - 21°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige