40.000

MorshausenTraumschleife „Murscher Eselsche“: Abenteuer und große Aussichten

Wir beginnen unsere Rundwanderung auf dem „Murscher Eselsche“ am Ortsrand von Morshausen, weil es dort genügend Parkmöglichkeiten gibt. Vorbei an Fachwerkhäusern, der Kirche und dem Backhaus erreichen wir den offiziellen Startpunkt der Traumschleife.

Nach 1,6 Kilometern erwartet uns bereits ein außergewöhnlicher Rastplatz: Aus einem alten Birnbaum entstand eine einzigartige Sitzbank mit Tisch. Von der Seite grüßen uns die aus Wurzelstümpfen gefertigten Gesichter dreier ...

Lesezeit für diesen Artikel (443 Wörter): 1 Minute, 55 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Der Rheinland-Pfalz-Tipp
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!