Liebenscheid

Vollsperrung: B 54 nach Verkehrsunfall vier Stunden dicht

Ein Lkw-Fahrer war aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn abgekommen und musste geborgen werden.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa

Einen Verkehrsunfall hat es Freitagmorgen auf der Bundesstraße 54 Höhe Liebenscheid in der Verbandsgemeinde Rennerod gegeben. Ein Lkw-Fahrer, welcher in Fahrtrichtung Siegerlandflughafen unterwegs war, war aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und neben der Bankette zum Stehen gekommen.

Zur Bergung des Lkws musste die Bundesstraße für rund vier Stunden voll gesperrt werden. Für diesen Zeitraum wurde eine Umleitung eingerichtet, welche gegen 14:45 Uhr wieder aufgehoben wurde. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.