Hahn am See

Ortsgemeinde kauft Schrottimmobilie: Aus ehemaligem Schandfleck in Hahn am See soll ein Schmuckstück werden

Ein Schandfleck inmitten der Ortsgemeinde belastet Hahn am See. „Das ist unser größtes Problem“, sagte Ortsbürgermeister Thomas Klein dazu im Februar 2014 im Gespräch mit unserer Zeitung. Gemeint ist die ehemalige Gaststätte Thewalt samt Saal, die jahrelang leer stand. Die Gebäude verkamen, wurden undicht, der Putz bröckelte; kurzum, sie wurden zum Problem. Doch erst jetzt ergab sich eine Möglichkeit für die Ortsgemeinde zum Ankauf.

Angela Baumeier Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net