Westerwaldkreis

Neue Baustelle auf der A 3: Damit müssen Pendler jetzt rechnen

Sommerzeit ist Bauzeit, und auch im Straßenbau herrscht Hochkonjunktur. Auf der Autobahn 3, für die das Autobahnamt in Montabaur im Auftrag des Bundes verantwortlich ist, beginnen zum Beispiel ab Dienstag, 19. Juni, Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke. Pendler müssen dann in Höhe Montabaur mit Behinderungen rechnen. Unsere Zeitung erklärt, warum das so ist.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net