Archivierter Artikel vom 19.03.2012, 16:19 Uhr
Dreisbach

Mit Zigarettenautomat im Schlepptau geflüchtet

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag gegen 2.10 Uhr einen unmittelbar neben der Buswartehalle im Kapellenweg in Dreisbach stehenden Zigarettenautomaten gestohlen.

Dreisbach – Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag gegen 2.10 Uhr einen unmittelbar neben der Buswartehalle im Kapellenweg in Dreisbach stehenden Zigarettenautomaten gestohlen.

Sie haben den Automaten vermutlich durch das Vorspannen eines Seils mit einem Auto aus seinem Betonfundament gerissen und abtransportiert. Das Fahrzeug fuhr samt anhängendem Automaten auf der K 65 in Richtung Neuhochstein davon. Auf einem etwa 600 Meter entfernten Wirtschaftsweg blieb der Automat ungeöffnet liegen. Bei dem Tatfahrzeug könnte es sich um einen silbergrauen Audi gehandelt haben. Sachdienliche Hinweise zu Beobachtungen bitte an die Polizeiinspektion Hachenburg unter Telefon 02662/95580.