Westerwaldkreis

Mietnomaden: 51 Fälle im Bereich der Polizeidirektion Montabaur angezeigt

Die Dunkelziffer ist hoch, dennoch gibt es sie: Menschen, die Wohnraum mieten und den Mietzins schuldig bleiben. Man nennt sie auch Mietnomaden, wenn sie von Anfang an keine Absicht haben, die Miete zu zahlen. Der Vermieter geht leer aus, der Nomade bezieht eine andere Wohnung, und das Spielchen beginnt von vorne.

Michael Wenzel Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net