Archivierter Artikel vom 09.08.2020, 16:36 Uhr
Beselich

Unternehmen fährt neuen Betrieb sukzessive hoch: Brita liefert aus Beselich in 69 Länder

Im neuen Distributionszentrum von Brita bei Obertiefenbach wird bereits gearbeitet. Stück für Stück fährt das Unternehmen den Betrieb in dem großen Gebäudekomplex am Rande des Beselicher Investzentrums neben der B 49 hoch. Geplant ist, dass im November dort alles zu 100 Prozent läuft. Dann sollen die Produkte des Wasserfilterspezialisten von Beselich aus in 69 Länder auf fünf Kontinenten geliefert werden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net