Archivierter Artikel vom 12.12.2016, 17:38 Uhr
Geilnau

Tragischer Unfall: Junge stirbt nach Sturz von Treppe [Update]

In Geilnau (VG Diez) ist am Wochenende ein 16 Jahre alter Junge bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Er ist von einem Aufgang an einem Gebäude auf die Straße gestürzt und gestorben.

Bei einem tragischen Unfall hat ein 16-Jähriger am Wochenende sein Leben verloren.
Bei einem tragischen Unfall hat ein 16-Jähriger am Wochenende sein Leben verloren.
Foto: dpa

Die genauen Umstände sind noch nicht klar. Die Kriminalpolizei in Montabaur ermittelt in der Sache und hat die Obduktion des Jugendlichen angekündigt.

Nach Informationen unserer Zeitung soll es sich um den Besuch einer privaten Feier am Samstag gehandelt haben, bei der der Junge unglücklich vom Podest an einer Außentreppe gestürzt ist. Es soll sofortige Wiederbelebungsversuche gegeben haben, die allerdings erfolglos geblieben sind.

[Update]: Die Polizei bestätigt in einer Pressemitteilung, dass es kein Fremdverschulden gab. Der 16-Jährige sei bei der privaten Partyvon der Mauer eines Treppenaufgangs gestürzt und sich hierbei schwerste Kopfverletzungen zugezogen. Der sofort alarmierte Notarzt konnte trotz Reanimationsmaßnamen nur noch den Tod des Jugendlichen feststellen.

ag