Archivierter Artikel vom 25.11.2010, 14:42 Uhr
Diez

Schilder weisen in Diez den Weg zum „stillen Örtchen“ in gastronomischen Betrieben

In Diez ist jetzt die Aktion „Nette Toilette“ ins Leben gerufen worden. Dank einer besonderen Plakette weisen Restaurants in der Innenstadt darauf hin, dass Besucher die Toiletten im Haus frei zugänglich und kostenlos nutzen können, auch wenn sie keine Kunden sind.

Diez – In Diez ist jetzt die Aktion „Nette Toilette“ ins Leben gerufen worden. Dank einer besonderen Plakette weisen Restaurants in der Innenstadt darauf hin, dass Besucher die Toiletten im Haus frei zugänglich und kostenlos nutzen können, auch wenn sie keine Kunden sind.

Vorgestellt wurde die „Nette Toilette“ von Stadtratsmitglied Gisela Diebold und Tourist-Info-Leiterin Eva reck. Für die Nutzer des WCs besteht kein Kauf- oder Verzehrzwang in den an der Aktion beteiligten Betrieben. Die Restaurants können mit dem Angebot ihren Service unter Beweis stellen.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Freitagausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung.